Bestes Abnehmpulver Test und Erfahrungen

Was für Abnehmpulver gibt es?

  • Abnehmpulverfeinpulvrige bis gröbere Pulver
  • ohne Geschmack
  • mit Geschmack: Vanille, Erdbeere und vieles mehr
  • in Flüssigkeiten lösliche und Speisen lösliche Pulver
  • in Wasser lösliche, in Milch löslich, in Ei lösliche

Auf was sollte ich bei einem Abnehmpulver achten?

Gerade bei den Pulvern sollte darauf geachtet werden, bei dem Kauf ein gutes Preis-Leistungs-Ergebnis zu erzielen. Die Seriösität des Herstellers gibt einen ersten Hinweis darauf, ob es sich um ein qualitativ hochwertiges Pulver handelt.

Für Abnehmpulver existiert von behördlicher Seite aus ein Qualitätsstandard beziehungsweise klare Vorgaben dahingehend, was in einem Abnehmmittel enthalten sein darf, und wie es sich zusammensetzten sollen. Die Rede ist vom Paragraf 14a der Deutschen Diätverordnung. An der Stelle sei darauf hingewiesen, dass es sind der Welt der Pulver eine große Zahl von Produkten gibt, die konform mit dieser Verordnung hergestellt und in den Handel gebracht werden. Ebenso gibt es aber auch viele Produkte, die sich nicht an diese Regelungen halten. Hierauf sollte bei der Wahl und dem Kauf des Pulvers unbedingt geachtet werden. Hinweise auf diese Verordnung finden sich in vielen Fällen auf der Verpackung oder auf Hinweisen in Online-Shops. Ob sich der Hersteller dann auch tatsächlich an die Verordnung hält, müsste im Einzelfall geprüft werden.

Wie funktioniert die Abnehmpulver Wirkung

Die Wirkung des Pulvers erfolg in der Regel so, dass dem Körper – vereinfacht gesagt – ein voller Magen suggeriert, also vorgegaukelt wird. Zu unterscheiden ist an der Stelle, ob es sich um ein Pulver handelt, das die Nahrungsaufnahme abseits des Pulvers komplett ersetzt oder lediglich unterstützen wirkt, sprich: es wird Nahrung aufgenommen, jedoch weniger, und der Rest wird durch die Einnahme des Pulvers kompensiert, also ergänzt.

Wie läfut die Abnehmpulver Einnahme ab?

Die Einnahme des Abnehmpulvers kann höchst verschieden ablaufen. Im Grund geht es hierbei aber darum, ein Pulver einer Flüssigkeit oder Speise beizumischen, bevor dieses eingenommen wird. Zwar ist es Möglich, Kapseln, die sich im Magen abbauen mit Abnehmpulver zu füllen und diese dann zu schlucken. Dies stellt aber eine Seltenheit dar. In der Regel wird das Pulver zumindest täglich, meist jedoch mehrmals am Tag eingenommen für einen vorher bestimmten Zeitraum. Für immer wird es nicht möglich sein, auf die Einnahme von Nahrung zu verzichten.

Allgemeine Abnehmpulver Erfahrungen

Die Pulver, die das Abnehmen fördern sollen, boomen und so hat ein großer Teil der Deutschen bereits Erfahrungen mit Abnehmpulvern gemacht. Die gesamten Erfahrungen gehen dahin, dass sie als „Motivator“ einzusetzbar sind um sich täglich auf psychologischer Ebene, bewusst zu machen, dass du mit dem Abnehmen beschäftigt bist. Auch führt Abnehmpulver zum kurrzeitigen Abnehmen, oder in den Fällen in denen kein Jo-Jo-Effekt einsetzt zu einer dauerhaften Reduktion des Körpergewichts. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass ich bereits ein Mittel aus einem Discounter probiert habe und tatsächlich abgenommen haben – auch Dauerhaft. Jedoch kann ich an dieser Stelle nicht genau sagen, ob die Wirkung – also der Gewichtsverlust – rein dem Pulver zu „verschulden“ ist. Denn neben der mehrwöchigen Einnahme des Pulvers habe ich Sport getrieben und auf meine Ernährung geachtet. Da ich aber bereits vorher schon einmal ausschließlich Sport getrieben sowie mich gesund ernährt habe, gehe ich davon, dass dem Pulver eine Wirkung zugeschrieben werden kann, die konkret bei mir das Abnehmen begünstigt hat.

Sind von Abnehmpulver Nebenwirkungen bekannt?

Gerade Übergewichtige fühlen sich durch die reine Einnahme eines Pulvers motiviert, mit dem Abnehmen zu beginnen. Es entstehen jedoch auch Nebenwirkungen. Von den schlimmsten Nebenwirkungen sind ausschließlich Allergiker betroffen, die im Idealfall vor der Einnahme des Pulvers ihren Arzt konsultieren. Am besten bringen sie das Produkt mit zu ihrem Arzt. Dann kann er vor der Einnahme des Produkt warnen oder grünes Licht geben. Manche Pulver enthalten Bestandteile kleiner Krebstiere und können unter Umständen zu einem Allergischen Schock führen. Neben allergischen Rekationen besteht als unangenehme Nebenwirkung der Pulver, dass sich der gefürchtete Jo-Jo-Effekt einstellt – vor allem dann, wenn das Produkt abgesetzt wird und keine weiteren Maßnahmen stattfinden, die das Abnehmen fördern: Wie zum Beispiel Sport oder eine gesunde Ernährung.

Wenn die Ernährung über eine längere Zeit ausschließlich über das Abnehmpulver erfolgen soll, kann es passieren, dass es zu Kreislaufstörungen sowie Störungen des Elektrolythaushalts kommt. Verstopfungen stellen eine weitere, unangenehme – wenn auch meist harmlose – Nebenwirkung dar.

Wo Online am Besten Abnehmpulver kaufen?

Online kann Abnehmpulver auf zahlreichen Websites geordert werden. Die Palette der Möglichkeiten reicht von Apotheken, Drogeriemärkten bis hin zu Reformhäusern. Wo es am Besten gekauft wird, hängt ganz vom Nutzer ab und der Frage, ob das Preis-Leistungs-Verhältnis eine ausschlaggebende Rolle spielt und die Frage danach, ob du bereits sicher bist, welches genaue Mittel du denn möchtest.

Zunächst ist es aber bedeutsam, sich über die Mannigfalitgkeit der Pulver zu informieren und das für einen am besten geeignete herauszufiltern. Hierfür ist es am Besten, sich vor dem Kauf auf ein Ratgeberportal zu begeben. Hier können die verschiedenen Pulver hinsichtlich unterschiedlicher Kriterien verglichen werden, und bei einer Kaufentscheidung wird in der Regel dabei geholfen.

Fazit

Zumindest eine Erfahrungen oder ein Versuch Wert die Pulver allemal wert. Sie stellen einen relativ einfachen Einstieg in die Welt des Abnehmens dar ohne aktiv viel zu tun zu müssen außer das Pulver zu sich zu nehmen. Da in vielen Fällen nicht nur ein kurzzeitiges Abnehmen gewünscht ist, sondern der Abnehmprozess als Ergebnis das dauerhafte Schlanksein hervorrufen soll, besteht die Gefahr des Jo-Jo-Effekts. Ohne weitere Unterstützung neben der reinen Einnahme des Pulvers ist die Gefahr des Jo-Jo-Effekts relativ groß. Wenn neben der Einnahme noch leichte sportliche Aktivitäten folgen und auf eine gesunde Kost geachtet wird, sind Pulver, die das Abnehmen fördern, in einem positiven Licht sehen. Als reine Wundermittel funktionieren die Pulver aber -zumindest auf Dauer – nicht. So schön die Vorstellung auch sein mag, das musst du dir als Abnehmender eingestehen. Idealerweise gestaltet sich der Abnehmprozess mit einem Pulver, Sport und dafür geeigneter Diäten. Das Pulver wird unterstützend eingesetzt und beim Sport muss ja auch nicht gleich übertrieben werden. Für den Anfang sind die einfachen Sportarten, wie Fahrradfahren, Joggen und Schwimmen völlig ausreichend. An der Stelle lässt sich durch das Abnehmmittel etwas Zeit sparen, die du sonst mit vermehrtem Sporttrieben verbringen müsstest.

Zusammenfassung
Datum
Produkt
ABnehmpulver
Bewertung
41star1star1star1stargray

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen