Crazy Bulk Test

crazy bulkBesonders im Bereich Bodybuilding kommt es immer auf einen erhöhten Testosteronspiegel an, denn dieser sorgt maßgeblich dafür, dass sich Muskeln bilden. Nicht umsonst nutzen daher viele Bodybuilder Testosteronbooster, die zudem illegale Steroide enthalten. Doch es gibt auch Alternativen. So beispielsweise Crazy Bulk. Was sind so verrückt anhört, ist aber gar nicht so schlimm; Verrückt ist lediglich, dass es sich um eine natürliche Quelle an Steroiden handelt, die das Training nicht nur auf das nächste Level bringen, sondern ebenso unproblematisch, wenn es an den Wettbewerb geht und der Einsatz von Steroiden zum Problem werden könnte. Wir haben uns das Produkt einfach mal näher angesehen und erläutern, worauf es dabei ankommt.

Was ist Crazy Bulk?

Crazy Bulk ist eine Reihe von Nahrungsergänzungsmitteln, die das Training verbessern und den Körper innerhalb von 30 Tagen verwandeln können. So stellt es zumindest der Hersteller dar. Dabei handelt das Produkt ausschließlich mit natürlichen Steroiden, die hochwertig in der Verarbeitung sind und weitere Vorzüge besitzen. Der Hersteller garantiert beispielsweise:

  • pharmazeutische Qualität
  • keinerlei Nebenwirkungen
  • schnelle Resultate
  • nicht verschreibungspflichtig
  • keine Injektion notwendig

Und das ist es doch, was sich die meisten wünschen: Ein hochwertiges Produkt mit guter Qualität, welches möglichst schnell wirkt und dabei noch keinerlei Nebenwirkungen aufweist. Dies ist nun länger kein Traum mehr, dem man unnötigerweise hinterherjagt. Es besitzt all das und noch viel mehr. Schauen wir uns als nächstes einmal an, womit das Produkt eigentlich einen höheren Testosteronspiegel gewährleistet.

Die Crazy Bulk Wirkstoffe

Je nach Produkt werden unterschiedliche Wirkstoffe eingesetzt, die jedoch alle natürlicher Natur sind und somit für ein schnelleres Muskelwachstum sorgen. Leider schweigt sich der Hersteller über diese Inhaltsstoffe in sämtlichen seiner Produkte aus. Es wird lediglich angegeben, dass das Produkt auch zusätzlich mit anderen kombiniert werden kann und welche Ziele sich verfolgen lassen. Daher ist es sinnvoll, das Produkt vor der Einnahme stets auf seine Wirkstoffe zu überprüfen, die stets auf der Verpackung angegeben sein müssen.

Allgemeine Crazy Bulk Qualitätsmerkmale

Zur Qualität des Produkts gehört selbstverständlich, dass es mit Sorgfalt hergestellt wird und somit auch gewährleistet wird, dass es bei Wettkämpfen nicht negativ auffällt. Wer beispielsweise an solchen teilnehmen möchte, aber seinen Körper gleichzeitig noch etwas fordern will, der kann die Produkte im Vorfeld bei der Vorbereitung beruhigt einnehmen, ohne dass es zu negativen Ergebnissen bei der Doping-Überprüfung kommt. Da es sich ausschließlich um natürliche Inhaltsstoffe handelt, besteht gegenüber anderen Mitteln eine gewisse Qualität, die sich natürlich sehen lassen kann.

Allgemeine Crazy Bulk Meinungen

Die Meinungen zum Sortiment sind sehr unterschiedlich. Die meisten Nutzer berichten jedoch von sehr positiven Erfahrungen, was für das Produkt spricht. Die Vorteile sind eindeutig, wie viele nach ein paar Trainingseinheiten merken. Und sie loben alle, dass auch bei Wettkämpfen das Produkt problemlos einsetzbar ist. Bei zahlreichen Nutzern erledigen sich die Probleme binnen kurzer Zeit und der Hersteller hält sein Versprechen, den Körper innerhalb von 30 Tagen zu formen durchaus ein. Einige loben außerdem, dass ein Produkt mit einem anderen ohne Probleme oder Nebenwirkungen kombiniert werden kann, um somit das volle Potenzial der Kapseln auszuschöpfen. Zudem wird hervorgehoben, dass nicht länger komplizierte Supplemente inklusive abwiegen und weiteres erforderlich ist, weil alles in einer kleinen Kapsel zusammengefasst wird und somit die Dosierung sehr viel leichter ausfällt. All das spricht auch dafür, es einfach mal mit Crazy Bulk zu versuchen.

Infos zur Crazy Bulk Einnahme

Es ist ganz gleich, um welches Produkt es sich handelt, die Dosierung ist in den meisten Fällen immer dieselbe. So gibt der Hersteller vor, dass 3 Kapseln pro Tag genügen, die man auf einmal, mit jeweils etwas Wasser einnimmt. Wichtig dazu ist die Zeit der Einnahme. Bei D-Bal ist es beispielsweise etwa 45 Minuten nach dem Training. Gibt es einen trainingsfreien Tag, nimmt man hier nur 1 Tablette zu einer Mahlzeit, insgesamt aber 3 Stück über den Tag verteilt ein. Es wird empfohlen, die Einnahme über einen Zeitraum von mindestens 2 Monaten einzuhalten, um ein bestmöglichstes Ergebnis zu erzielen. Das Produkt sollte außerdem mit einer ausgewogenen Ernährung kombiniert werden als auch mit einem passenden Trainingsplan. Ein großer Vorteil, um den sich jedoch viele Sorgen machen, besteht darin, dass die Einnahme weder Leber noch Nieren vergiftet, wie es bei manch anderen Produkten der Fall ist. Wenn die vorgegebenen 2 Monate der Einnahme verstrichen sind, empfiehlt der Hersteller außerdem eine Pause von 1,5 Wochen. Danach kann man unproblematisch weitermachen.

Hat Crazy Bulk Nebenwirkungen

Selbstverständlich sollte man sich im Vorfeld auch über eventuelle Nebenwirkungen informieren. Doch diese sind durch die Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe nicht gegeben. Auch Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sollte es nicht geben. Wie bereits erwähnt, vergiften andere Anabolika durchaus Leber und Nieren, wenn sie über einen längeren Zeitraum eingenommen werden. Dies ist bei diesen Produkten jedoch nicht gegeben. Auch wird der Blutdruck nicht erhöht, wenn man die Tabletten oder Kapseln einnimmt.

Wo kann ich Crazy Bulk bestellen?

Am besten direkt beim Hersteller. Dieser bietet einen optimalen Überblick über sein Sortiment und versorgt einen mit den richtigen Informationen. Das ist insbesondere dann wichtig, wenn man gleich mehrere Ziele verfolgt und hierfür die richtige Kombination an Produkten kaufen möchte. Hierfür gibt es übrigens auch Kombi-Angebote, die man für seinen Vorteil nutzen kann und die häufig günstiger sind, als wenn man jeweils die Flaschen einzeln kauft. Es steht übrigens auch jederzeit ein Chat zur Verfügung, wo man eventuelle Fragen stellen kann. Eine Alternative für die Hersteller-Homepage ist Amazon, wo jedoch nicht gewährleistet ist, dass dort auch sämtliche Angebote übernommen werden.

Fazit

Insgesamt können wir uns nur positiv über Crazy Bulk äußern. Das Produkt gibt uns den Eindruck, dass sich viele Dinge steigern lassen, sowohl Muskelaufbau, Testosteronspiegel als auch viele Ziele, die sich damit verwirklichen lassen. Die Anwender sind zufrieden, vor allem deshalb, weil nur natürliche Inhaltsstoffe bei der Herstellung verwendet werden. Bei der Einnahme geht man absolut unkompliziert vor und kann diese auch an seinen Alltag anpassen. Das Produkt ist bestens geeignet, um auch mit gleichen anderen Ergänzungen aus der gleichen Reihe kombiniert zu werden. Die natürlichen Steroide sind in jedem Fall eine Empfehlung wert.

Zusammenfassung
Datum
Produkt
Crazy Bulk
Bewertung
41star1star1star1stargray

Ist dies auch interessant?

ch alpha plus

CH Alpha Plus Test und Erfahrungen

Schmerzen in den Gelenken sind ab einem gewissen Alter fast Standard. Dass Arthrose zu den ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*