Pilates and Friends Test und Erfahrungen

Was bietet mir das Pilates and Friends Körpertraining?

PiPilates and Friendslates and Friends basiert auf dem Körpertraining Pilates. Dabei wird allerdings nicht nur der Kurs beziehungsweise die jeweiligen Übungen angeboten. Der Kunde oder auch Sportler bekommt hier einen Gesamtüberblick von allen wichtigen Punkten die das Programm in sich trägt. Von einzelnen Erklärungen zu den jeweiligen Übungen bis hin zu intensiven Erklärungen zu den einzelnen Geräten, ihrer Anwendung und ihren Zielgebieten auf die sie wirken. Alle Fakten rund um das Thema werden dem Trainingsfreund ausführlich erklärt und auf wichtige Punkte hingewiesen. Somit bekommst du einen tiefen Einblick in das Trainingsprogramm Pilates. Um es für dich einfacher zu machen werden die einzelnen Komponenten in verschiedene Module unterteilt. Das gilt für Erklärungen genauso wie für die jeweiligen Übungen. Ein Beispiel für einen solchen Modul Aufbau könnte so aussehen:

  • Modul 1 – Pilates Matwork
  • Modul 2 – Pilates Kleingeräte
  • Modul 3 – Pilates Studiogeräte
  • Modul 4 – Barre Workout
  • Modul 5 – Übungsdetails
  • Modul 6 – Friends
  • Modul 7 – Trainer

Natürlich müssen die Module nicht in dieser Reihenfolge oder direkt so aufgeführt sein. So in etwa könnte ein Aufbau aussehen. Dieser dient lediglich als Orientierung. Wie du hier sehen kannst, werden alle Punkte rund um das Thema behandelt und dir in einzelnen Modulen erklärt. Du kannst dir also vorweg einen Überblick verschaffen, ob der jeweilige Kurs etwas für dich ist, bevor du dich dazu entschließt ihn durchzuführen.

Ist das Pilates and Friends Programm auch effektiv?

Das Pilates and Friends Programm unterteilt sich hier in der Effektivität. Die einzelnen Erklärungen zu den Geräten, Trainern und so weiter, sind natürlich nicht effektiv da sie mit dem Kurs nicht direkt etwas zu tun haben. Der Kurs selbst hingegen, gilt als einer der effektivsten Sportkurse überhaupt. Generell ist Pilates eines der Programme die ein sehr hohes Ansehen bei den Trainern und Sportlern haben. Jedoch gibt es auch hier eine wichtige Voraussetzung. Viele Menschen betrachten teilweise die Bewegungen nicht als interessant oder wichtig und führen sie deshalb auch nicht so durch wie sie durchgeführt werden sollten. Nicht nur das die Effektivität deutlich nachlässt, es kann auch zu Schmerzen führen. Man sollte sich also schon direkt auf den jeweiligen Kurs einlassen, um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen. Dies gilt aber nicht nur für den Kurs Pilates sondern generell im Sportbereich. Wenn du eine Übung nicht mit Überzeugung machst, wird sie auch nicht den gewünschten Effekt erzielen. Daher ist dieser Kurs natürlich nur effektiv, wenn du ihn auch mit voller Überzeugung durchziehst. Dbaie helfen dir dann auch zahlreiche Trainer – z.B. Gabi Fastner und Davorka Kulenovic – nur um hier einmal zwei der zahlreichen Trainerinnen zu nennen.

Wie sind die Pilates and Friends Erfahrungen?

Die Pilates and Friends Erfahrungen sind bis auf wenige Ausnahmen durchweg gut. Verwunderlich ist das jedoch nicht. Auch bei einem Pilates Kurs werden häufig Meinungen genommen und diese fallen ebenfalls gut aus. Da es sich bei beiden um das gleiche Prinzip handelt, ist das also auch nahe liegend. Die Frage warum das jedoch so ist, ist hier interessanter. Wenn du dich auf den Kurs wirklich einlässt, egal ob du einen Kurs direkt besuchst oder Pilates Online machst, dann wirst du sehr bald spüren das dein Körper stärker wird. Pilates ist aus dem Grund so beliebt, und wird auch deswegen generell gut bewertet, weil es eine Möglichkeit ist Körper und Geist eins werden zu lassen und gleichzeitig die körperliche Fitness zu steigern. Betrachtet man die negativen Meinungen, so stellt man sehr häufig fest das die Kritik entweder völlig aus der Luft gegriffen ist oder die Meinung wohl möglich auf Grund falscher Durchführung der Übungen zurück zu führen ist. Man erkennt dies sehr leicht daran wie die Menschen schreiben. Wenn Sie generell alle Übungen kritisieren oder schreiben das alles komplett Mist ist, dann ist dies keine Argumentation sondern viel mehr ein eingeworfener Punkt der sich nicht stützen lässt. Positive Bewertungen, die wohlgemerkt überwiegen, haben da einen ganz anderen Aufbau. Hier wird speziell auf das Detail eingegangen. Das beweist erst einmal zwei Dinge, die Menschen die dies schreiben waren wirklich bei so einem Kurs und zweitens betrachten sie die Übungen sehr genau und lassen sich auch auf diese ein. In solch einem Fall wäre auch eine Kritik angebracht, wenn diese in den Augen der Menschen wäre. Scheint Sie aber nicht zu sein. Daher kann man hier festhalten, dass Pilates generell als positiv bewertet wird und die teilweise vorliegenden negativen Bewertungen nur einen geringen Stellenwert haben.

Was ist Pilates?

Pilates ist eine der ganz wenigen Sportarten, oder Bewegungsarten bei denen Muskeln nicht isoliert angesprochen werden. In diesem Bewegungstraining geht es speziell darum ganze Muskelketten anzusprechen und diese zu trainieren. Hier wird jedoch nicht nur auf Kraft trainiert. Die Muskeln sollen sich dehnen und strecken, um eine bessere Spannung erzielen zu können. Somit steigert man Kraft und Beweglichkeit in einer Übung. Das gilt im Sportbereich als einzigartig. In keinem anderen Kurs wird so gezielt auf diesen Punkt eingegangen wie bei dem des Pilates.

Was bewirkt Pilates?

Pilates bewirkt in erster Linie natürlich die Steigerung von Kraft und Beweglichkeit der Muskeln. Das ist auch das Hauptziel einer jeden Übung die es in den einzelnen Kursen gibt. Durch die Verbesserung der Beweglichkeit und der Kraft werden die Muskeln zusätzlich gestrafft und verhelfen zu einer besseren Körperspannung. Daraus folgt das sich auch Körpermitte sowie Körpersilhouette straffen. Hier könnte man von einer Formung des Gesamtkörpers sprechen. Pilates bewirkt also in mehreren Bereich gleichzeitig eine Verbesserung. Kraft, Beweglichkeit und Formung des Körpers. Das beste an diesen Übungen ist, dass sie für alle Altersgruppen einsetzbar sind. Da gezielt auf die Muskelketten eingegangen wird, spielt das Alter des jeweiligen Sportlers oder Teilnehmers gar keine Rolle. Auch wenn sich bereits Muskeln abgebaut haben, so können diese mit Hilfe der anderen Gruppen wieder in die gewünschte Form gebracht werden.

Fazit zu diesem Pilates Kurs

Zu Pilates and Friends kann man eigentlich nur ein klares Fazit ziehen. Egal für welche Altersgruppe oder für welchen Typ Mensch. Die Übungen sind für alle Menschen geeignet. Darüber hinaus wird diese Art von sportlichem Training auch von Leistungssportlern angewendet, um ihre allgemeine Fitness und die Körperspannung hoch zu halten. Früher noch als Kurs für „Pseudo Sportler“ belächelt, kommt diese Art von Sport heute in so gut wie jedem effektiven Trainingsprogramm vor. Die Vorteile eines solchen Programm sind auch nicht von der Hand zu weisen. Daher kann Pilates and Friends durchweg nur empfohlen werden. Eine sehr gute Methode den Körper zu trainieren.

Zusammenfassung
Datum
Produkt
Pilates and Friends
Bewertung
51star1star1star1star1star

Ist dies auch interessant?

Road to Glory

Road to Glory Test und Erfahrungen

Fitnessprogramme und Sport zum Abnehmen gibt es in reicher Anzahl. Doch welches kann man zu ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen