Road to Glory Test und Erfahrungen

Road to GloryFitnessprogramme und Sport zum Abnehmen gibt es in reicher Anzahl. Doch welches kann man zu seinem eigenen Vorteil wirklich effektiv und sinnvoll nutzen? Der Markt wird leider immer mehr von irgendwelchen Fitnessprogrammen überlagert, wobei man schließlich den Überblick verliert und zum Schluss nicht genau weiß, welches davon man eigentlich nehmen soll. Wir haben uns Road to Glory einmal genauer angesehen. Ein Baukastensystem, welches für viele Zwecke geeignet ist und für jeden das richtige Programm zu bieten hat.

Wie funktioniert Road to Glory?

Das Fitnessprogramm ist ein Konzept, welches entwickelt wurde und mit folgenden Bestandteilen arbeitet:

  • Seminaren
  • unterschiedlichen Paketen zum Selbst-Trainieren
  • Ernährungsberatungen
  • Kochbüchern
  • direkter Motivation

Zum Einstieg ist ein Seminar immer empfehlenswert, da hier sämtliche Werte des Programms erklärt werden und man dadurch den direkten Zugriff zu Informationen erhält. Hier darf man sich bewusst werden, ob das Programm für die eigenen Zwecke wirklich geeignet ist und von da aus weiter darauf aufbauen. Wer sein Ding lieber zu Hause beginnt, kann sich jedoch auch für die Trainingsprogramme entscheiden, die online angeboten werden und somit problemlos von zu Hause aus ausgeübt werden können. Als Zugabe steht jedem Nutzer die Möglichkeit zur Verfügung, mit einem Fachmann über Skype zu reden. Diese Sessions müssen direkt gebucht werden, lassen sich aber im Anschluss selbstverständlich von zu Hause aus unternehmen.

Welche persönlichen Ziele können erreicht werden?

Das schöne daran ist, dass jeder sein eigenes Ziel anbringen kann und somit einen individuellen Trainings- und Ernährungsplan erhält. Diese sind auf den Trainierenden zugeschnitten und können bei Bedarf jederzeit abgeändert werden. Hier kommt die persönliche Beratung wieder zum Zug, die natürlich sehr vorteilhaft ist. Im Vordergrund steht der Muskelaufbau und die Definition eines schönen Körpers. Doch auch wer übergewichtig ist, kann mit dem Programm sein Ziel erreichen und eine Top-Figur erlangen. Er braucht hierfür nur das richtige Training und eine fachgerechte, individuell zusammengestellte Ernährung.

Hier direkt zum Anbieter!

Worauf liegt der Schwerpunkt bei Road to Glory?

Generell lässt sich festlegen, dass hier hauptsächlich diejenigen fündig werden, die Muskelaufbau oder Bodybuilding betreiben möchten. Denn die Definition des perfekten Körpers steht bei dem Programm im Vordergrund. Gefördert werden Dinge wie Leistungsfähigkeit, Übungen im Freihantelbereich, sportlicher Erfolg mit Struktur und Planung.

Wie ist der Ablauf von Road to Glory?

Generell ist es empfehlenswert, sich für den Einstieg für ein Seminar einzuschreiben. Die Kosten liegen hier bei knapp 20 Euro für ein Ticket. Die Seminare finden ein paar Mal im Jahr an unterschiedlichen Orten statt. Also heißt es hier, Augen aufhalten. Als nächstes entscheidet man sich dann für ein entsprechendes Trainingsprogramm, einen Ernährungsplan oder aber für ein Gesamtpaket, bei dem man eine direkte Beratung bucht, die darauf abzielt, einen individuellen Trainingsplan und Ernährungsplan aufzustellen. Die Pakete lassen sich ganz einfach über das Internet buchen und sind sowohl einzeln als auch insgesamt buchbar.

Was sind die Vor- und Nachteile von Road to Glory?

Road to Glory ist kein Fitnessprogramm, wie man es beispielsweise von anderen Fitness-Portalen kennt. Daher gibt es auch unterschiedliche Vor- und Nachteile, mit denen man sich auseinandersetzen muss, bevor man den Service in Anspruch nimmt. Hier einmal eine Auflistung von den Vorteilen, die mit dem Programm einhergehen:

  • Struktur bei Training und Ernährung
  • Individuelle Beratung und Erstellung von Trainings- und Ernährungsplänen
  • Skype-Gespräche für direkten Kontakt buchbar
  • Leistungen können sowohl einzeln als auch im Paket gebucht werden
  • Seminare für direkten Kontakt möglich
  • sowohl für Diäten als auch Muskelaufbau hervorragend geeignet

Selbstverständlich sollte man auch die Nachteile genauer unter die Lupe nehmen, um sich der Folgen bewusst zu sein. Daher möchten wir diese kurz zusammenfassen und hier aufführen:

  • Buchung von Trainings- und Ernährungsplan erfolgt nach Schema
  • bei der Erstellung keinerlei Fragen möglich
  • hauptsächlich an Männer gerichtet
  • Schwerpunkt Muskelaufbau ist nicht für jeden etwas
  • keine Videos als Verdeutlichung von Trainingsübungen
  • direkte Beratung nur im Seminar oder kostenpflichtiges Skype-Gespräch möglich

Das ist es jedoch schon, was wir an Nachteilen zu nennen haben. Insgesamt lässt sich das Programm jedoch sehr gut sehen und kann durchaus für speziell Interessierte im Bereich Muskelaufbau hilfreich sein.

Wie sind die Erfahrungen mit Road to Glory?

Um Erfahrungswerte einzuholen, sollte man sich die Berichte im Internet ansehen. Hier erhält man einen guten Überblick zu den jeweiligen Leistungen und den Effekten, die dieses Programm zu bieten hat. Insgesamt liest es sich jedoch sehr positiv, außer dass sich manche darüber beklagen, dass man bei diesem Programm nur die Erklärungen für das Training erhält, aber nicht irgendwelche Möglichkeiten hat, sich die Übungen direkt im Video anzusehen. Doch das macht eben den Unterschied zwischen Road to Glory und anderen Fitnessportalen aus. Darüber kann man sich jedoch bereits im Vorfeld bewusst sein. Wer jedoch mit dem Herzen dabei ist und vielleicht sogar schon ein wenig Erfahrung mit Muskelaufbau und dem damit verbundenen Training hat, der wird sich hier gut zurecht finden. Hier klicken für noch mehr Kunden-Erfahrungen!

Wie schaut es mit den Kosten aus?

Die Kosten sind sehr unterschiedlich und teilen sich nach den jeweiligen Dienstleistungen auf. Möchte man an einem Seminar teilnehmen, kostet ein Ticket hierfür etwa 20 Euro. Bucht man einen Trainingsplan, kommt es zu 69 Euro. Dagegen stehen zwei weitere Pakete. Eines, welches sowohl Trainingsplan als auch Ernährungsplan enthält und 3 Monate Betreuung ermöglicht. Dieses schlägt mit 209 Euro zu Buche. Das letzte Paket umfasst Trainingsplan, Ernährungsplan und eine Skypesession von 60 Minuten Länge. 175 Euro fallen in diesem Fall an. Ferner vermittelt Road to Glory den Zugang zu unterschiedlichen Büchern, die zwischen 18 und 32 Euro kosten.

Hier zum aktuellen Angebot!

Wie ist unser Fazit zu Road to Glory?

Wer ein fundiertes Wissen zu Bodybuilding und Muskelaufbau erlangen möchte, ist mit Road to Glory vielleicht gut beraten. Hier gibt es die notwendigen Informationen, Seminare und individuelle Pläne für Training und Ernährung. Doch sollte man sich bewusst darüber sein, dass beispielsweise Videos keine Rolle spielen.

Was unterstützt das Programm am sinnvollsten noch?

Wer Muskelaufbau betreibt, wird sich sicherlich darüber bewusst sein, dass es ein breit gefächertes Sortiment unterschiedlichster Nahrungsergänzungsmittel und dergleichen gibt, welche das Programm und die Effekte unterstützen können. Das Angebot ist jedoch so reichhaltig, dass es hierfür weitere Information bedarf.

Zusammenfassung
Datum
Produkt
Road to Glory
Bewertung
41star1star1star1stargray

Ist dies auch interessant?

Pilates and Friends

Pilates and Friends Test und Erfahrungen

Was bietet mir das Pilates and Friends Körpertraining? Pilates and Friends basiert auf dem Körpertraining ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen