Lebensmittel

Ob ein Stoffwechsel gut oder schlecht funktioniert, hängt oftmals damit zusammen, welche Lebensmittel der Mensch zu sich nimmt. jeder von uns hat beispielsweise schon einmal gehört, dass getrocknete Pfirsiche die Verdauung anregen. Auch das ist Teil des Stoffwechsels. Um jedoch von Anfang an einen guten Stoffwechsel zu fördern, ist der Verzehr geeigneter Lebensmittel sinnvoll.

Ganz leicht lässt sich das anhand eines Beispiels erklären: Nimmt ein Mensch eine Scheibe Weißbrot zu sich, erhält er dadurch zwar die notwendigen Ballaststoffe und auch ein wenig Energie, allerdings ist das Level dieser Scheibe Brot niemals so hoch, wie das einer Scheibe Vollkornbrot. Innerhalb des Vollkornbrots gelangen durch die eingearbeiteten Körner und das andere Mehl weitere Stoffe in den Körper, welche der Stoffwechsel schließlich verarbeiten und an die entsprechenden Organe weiterleiten kann. Noch einfacher: Bei Weißbrot hätte der Stoffwechsel beispielsweise Baustoffe für 50 Prozesse, bei Vollkornbrot Baustoffe für 250 oder mehr. Aus logischer Sicht gesehen erhalten bei einer zu einseitigen Ernährung auf Dauer gewisse Organe keinerlei Baustoffe mehr und können somit keinerlei Leistung freisetzen.

Daher spielet die Ernährung bei einem funktionierenden Stoffwechsel eine enorme Rolle. Selbstverständlich sollte es kein Problem sein, hin und wieder ein wenig zu sündigen und auch einmal etwas schlechtere Lebensmittel zu sich zu nehmen. Doch regulär sollte man einen gesunden Lebensstil anstreben, der auch entsprechende Lebensmittel beim Verzehr beinhaltet. Ein gesund lebender Mensch hat beispielsweise viel weniger Probleme als jemand, der täglich nur Fast Food oder ungesunde Nahrung zu sich nimmt.

In dieser Kategorie beschäftigen wir uns sowohl mit gutem als auch schlechtem Essen und erläutern, welche Auswirkungen dieses auf den Stoffwechsel hat. Anhand der hier genannten Beispiele ist es auch möglich, Ideen für den eigenen Ernährungsplan zu bekommen und vielleicht einmal etwas Neues auszuprobieren, um den eigenen Stoffwechsel anzuregen und somit weniger Probleme zu erzeugen.

Juni, 2019

  • 23 Juni

    Welche Teesorte regt den Stoffwechsel besonders an?

    Teesorten Stoffwechsel

    Tee wird als eines der beliebtesten Getränke überhaupt bezeichnet. Einige können ohne ihn genauso wenig, wie andere ohne ihren Kaffee. Nur dass der Tee sehr viel anders schmeckt und einen großen Einfluss auf den Stoffwechsel haben kann. Tee gehört seit über 5.000 Jahren zu den beliebtesten und wirkungsvollsten Heilpflanzen der ...

  • 23 Juni

    Calcium für starke Knochen

    Gute Calciumversorgung – starke Knochen Calcium gilt oft als das Knochenmineral. Doch wie sollte der Speiseplan aussehen, damit der Körper auch genug des Mineralstoffs aufnehmen kann? Calcium in der Ernährung ist deshalb immer ein wichtiges Thema. Wir zeigen, wie Calcium die Knochen stark macht und wie sich die nötige Menge ...

  • 21 Juni

    Eiweißreiche Nahrung – Was zählt dazu und warum?

    eiweissreiche Nahrung

    Eiweißreiche Nahrung ist für den Menschen essentiell wichtig, da ohne sie der Stoffwechsel nicht angeregt werden kann, geschweige denn er die richtige Energie erhält. Wir haben einmal eine Liste mit eiweißreicher Nahrung angelegt und erläutern, warum diese Lebensmittel dazugehören und warum sie so wichtig für uns sind. Warum eiweißreiche Nahrung ...

  • 19 Juni

    Top 5 Lebensmittel die den Stoffwechsel anregen

    Lebensmittel Stoffwechsel anregen

    Der menschliche Organismus ist komplex und nicht so leicht zu erklären. Dennoch lässt sich sagen, dass alles mit einem Prozess zusammenhängt, den man selbst maßgeblich beeinflussen kann: Den Stoffwechsel! Den Stoffwechsel anzuregen und am laufen zu halten, sollte für jeden wichtig sein. Denn funktioniert dieser nicht richtig, kann dies dem ...

  • 17 Juni

    Eiweißshake selber machen – Wie geht das?

    Eiweißshake selber machen

    Der Eiweißshake hat binnen der letzten Jahre an Beliebtheit gewonnen, vor allem wenn es darum geht, abzunehmen, oder Muskeln aufzubauen. Doch die meisten Eiweißshakes auf dem Markt schmecken nicht, sie machen es einem schwer, dabei zu bleiben. Doch wie das? Kann man Eiweißshakes selber machen? Und wenn ja, wie geht ...

  • 15 Juni

    Was bewirkt grüner Tee?

    grüner tee wirkung

    Grüner Tee ist (häufig auch in Zusammensetzung mit anderen Aromen) eine sehr beliebte Teesorte. Doch was bewirkt grüner Tee eigentlich? Und vor allem, wo kommt er her, wie wird er hergestellt und vor allem – welche Inhaltsstoffe sind im Tee so wichtig, dass sie für den menschlichen Körper so wertvoll ...

  • 15 Juni

    Kokosöl – Natürliches Öl zum Abnehmen

    Kokosöl ist ein wertvoller Lieferant diverser Nährstoffe. Dies ist nicht nur im menschlichen Bereich anerkannt, sondern inzwischen auch bei Haustieren. Nicht umsonst bekommt der eigene Hund ab und zu einen Schuss von diesem Öl ins Futter. Das Fell glänzt und scheinbar hält es auch etliches Ungeziefer ab. Bei einem Hund ...

  • 14 Juni

    Diät Shake selber machen – So leicht ist das!

    Diät Shake selber machen

    Diätshakes sind binnen der letzten Jahre sehr beliebt geworden. Oftmals übernehmen sie die Aufgabe, eine volle Mahlzeit zu ersetzen. Produkte hierfür gibt es in Pulverform in zahlreichen Formen und Ausführungen. Dabei ist es so einfach, sie selbst zu machen. Wie man einen Diät Shake selber machen kann, haben wir einmal ...

  • 13 Juni

    Hülsenfrüchte Liste und Infos

    Hülsenfruechte Liste

    Dass die Ernährung den Stoffwechsel maßgeblich anregen kann, sollte hinreichend bekannt sein. Ein großes Thema in Bezug auf die Lebensmittel dazu dreht sich um Hülsenfrüchte. Doch nicht jeder weiß, was überhaupt alles in die Hülsenfrüchte Liste gehört und was nicht. Wir haben uns einmal damit beschäftigt, was überhaupt Hülsenfrüchte sind ...

  • 11 Juni

    Gesunde Zuckeralternativen – Unsere Tipps

    Zuckeralternativen

    Zucker ist ein Stoff, welcher aus Saccharose besteht und für den Menschen in Bezug auf die Ernährung eigentlich unerlässlich ist. Jedoch wird er immer wieder kritisiert, weil er im Körper Prozesse verrichtet, die nicht unbedingt gesundheitsfördernd sind. So besitzt er beispielsweise viel zu viele Kalorien und wird in vielen Lebensmitteln ...

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen