High Carb Diät Tipps und Infos

High Carb DiätAlle Welt spricht stets von einer Low Carb Diät. Diese soll eine geregelte und vor allem effektive Art des Abnehmens gewährleisten. Bei dieser Diät nimmt man so wenige Kohlenhydrate wie nur möglich zu sich und ernährt sich stattdessen eher von Proteinen und Fetten. Diese Form der Diät ist häufig bekannt als eine, bei der ein Jojo-Effekt nicht ausgeschlossen werden kann. Doch seit einiger Zeit gibt es auch die High Carb Diät, die eine noch bessere Diät ermöglichen soll. Wir haben uns das einmal genauer angesehen und prüfen, welche Richtlinien es gibt und vor allem, wie man mit mehr Kohlenhydraten abnehmen kann.

High Carb Diät und Low Carb Diät

Bei der sogenannten Low Carb Diät verzichtet man vorzugsweise auf Kohlenhydrate. Heißt, man streicht Dinge wie Brot, Nudeln, Reis und Kartoffeln aus seinem Speiseplan. Hier sind eher Proteine und Fette gefragt. Doch wer schon einmal solch eine Diät unternommen hat wird wissen, dass das nicht so einfach ist, wie es sich anhört. Man kann schließlich nicht die Wurst ohne Brot essen und jeden Tag ein Salat nur mit Fleisch ist auf Dauer auch nicht die richtige Wahl. Fakt ist außerdem: Der Körper verlangt nach Kohlenhydraten. Sie liefern einen wichtigen Stoff, der unsere Speicher an Energie voll hält: Glukose! Sie ist gleichzeitig Fluch und Segen, denn wer zu viel davon in sich hat, setzt auch gerne Fett an. Gleichzeitig ist es aber ebenso wichtig, weil es im Körper für die nötige Wärmeproduktion sorgt, ebenso enthalten sie Vitamine und Mineralstoffe. Bei der High Carb Diät lässt sich sagen, dass man Vorteile hat. Dazu gehören beispielsweise gesundheitliche Vorzüge: Herzkranke und Diabetespatienten profitieren von dieser Form der Diät, da die meisten Kohlenhydrate gut verdaulich sind. Der Körper kann mehr Ballaststoffe aufnehmen und somit wird ein funktionierender Stoffwechsel ermöglicht. Hier ein paar weitere Produkte, die Einfluss auf den Stoffwechsel nehmen:

Platz Produkt Fakten Rabatt Code Link
1 Redix Vital Redix Vital - Dieses Produkt verspricht bis zu 850 Kalorien nach geprüftem Verfahren von Öko-Control Baumholder zu verbrennen. 30% ohne produkt
2 carboxan_kapseln Carboxan - Die neue Diätsensation auf dem Markt, verbrennt Fett – stoppt Hunger – für SIE & IHN 50% ohne produkt
3 bodyfokus metabolic aktiv pro BodyFokus Metabolic Aktiv Pro - Jetzt zur 24 Std. Fettverbrennungsmaschine werden mit 100% natürlichen Inhaltsstoffen 50% ohne produkt

Weitere Richtlinien für die High Carb Diät

Wer die High Carb Diät unternimmt, sollte allerdings auch sicherstellen, dass er genügend Fette zu sich nimmt. Diese sind nämlich durchaus erlaubt. Wichtig ist dabei, dass man sie essen darf, aber nur gerade so viel, wie der Körper braucht. Empfehlenswert sind dabei Omega-3- und Omega-6-Fette, die man in vielen Lebensmitteln findet. Dazu gehören beispielsweise Oliven, Lein- und Chia-Samen, ebenso aber auch Nüsse und Fisch. Rezepte gibt es reichlich, die man innerhalb der Diät verwerten kann. Man wird nur dazu angehalten, sich die richtigen Kohlenhydrate auszusuchen, um diese für seine Diät vorteilhaft umzusetzen. Das Prinzip nach Dr. John A. McDougall beschreibt, stärkehaltige Produkte zu verwenden, die möglichst unverarbeitet sind. Bohnen, Mais, Reis und Kartoffeln sind hier ideal.

Fazit – Abnehmen mit High Carb ist möglich

Wer eine High Carb Diät unternehmen möchte, kann damit durchaus Pfunde purzeln lassen. Es ist jedoch wichtig, dass man sich im Vorfeld eingehend mit der Thematik beschäftigt und die besten Lebensmittel für sich selbst findet. Ausschlaggebend kann auch die tägliche Dosierung sein. Im Konzept wird zwar beschrieben, dass man so viel essen darf wie man möchte, doch Höchstangaben gibt es nicht. Daher ist es bei dieser Diät zunächst empfehlenswert, eingängige Empfehlungen zu lesen.


Datum:   21-10-2018

Ist dies auch interessant?

Lumaar Wellfood

Lumaar WellFood Test und Erfahrungen

Wenn man es genau betrachtet, hat so gut wie jeder von uns schon einmal in ...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen